Previous
Georg Hanke ist Bürgermeisterkandidat der SPD in Königs Wusterhausen

Georg Hanke ist Bürgermeisterkandidat der SPD in Königs Wusterhausen

Die SPD in Königs Wusterhausen hat auf ihrer Gesamt-Mitgliederversammlung am 16.02.2017 in Diepensee den Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Georg Hanke (48) als Bürgermeisterkandidat aufgestellt. Er setzte sich in der Wahl gegen den bisherigen Amtsinhaber Dr. Lutz Franzke durch. Hanke überzeugte in einer lebendigen Vorstellung die Mitglieder mit seinen Ideen zur Zukunft der Stadtpolitik. Neben den weiteren Ausbau der Bildungsinfrastruktur und der Schaffung von zusätzlichen... weiterlesen
Wahlkampf-Startschuss der SPD Eichwalde: Christian Könning offiziell zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

Wahlkampf-Startschuss der SPD Eichwalde: Christian Könning offiziell zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

Am Montag, dem 6. Februar trafen sich die Mitglieder der SPD Eichwalde zur ersten Mitgliederversammlung im Jahr 2017. Das Treffen stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Bürgermeisterwahl in Eichwalde im Herbst dieses Jahres. Nachdem sich die Eichwalder Sozialdemokraten bereits im Frühsommer 2016 auf ihren Bürgermeisterkandidaten Christian Könning geeinigt hatten, stand nun noch die formelle Nominierung nach der Brandenburgischen Kommunalwahlordnung an. Einstimmig wählten die anwesenden... weiterlesen
SPD Dahme-Spreewald wählt neuen Vorstand - Parteitag am 18.03.

SPD Dahme-Spreewald wählt neuen Vorstand - Parteitag am 18.03.

<b>Königs Wusterhausen: </b>Die SPD Dahme-Spreewald wählt auf ihrem Unterbezirksparteitag am 18. März einen neuen Unterbezirksvorstand. Der bisherige Vorsitzende Stephan Loge zieht sich von dieser Funktion zurück und wird nicht wieder antreten. Loge erklärte dazu: „Ich habe sehr gern den Vorsitz in unserem Kreisverband geführt, dennoch stehen wir im Landkreis vor großen Herausforderungen, bei denen ich als Landrat mit vollem Einsatz gefordert bin und möchte daher hier eine bessere... weiterlesen
SPD-Mitglieder in Dahme-Spreewald stimmen für Positionspapier

SPD-Mitglieder in Dahme-Spreewald stimmen für Positionspapier

<b>Königs Wusterhausen: </b>Das erste Mitgliedervotum im SPD-Unterbezirk Dahme-Spreewald ist diese Woche abgelaufen. Von den knapp 400 Mitgliedern nahmen 52,8 % an der Abstimmung teil, 92,4 % stimmten für das Positionspapier und für den Erhalt des Landkreises Dahme-Spreewald in seiner derzeitigen Struktur, 6,1 % lehnten das Papier ab und 1,5 % enthielten sich der Stimme. Mit dem Votum wird auch der Reformbedarf im Land anerkannt, so heißt es im Positionspapier: <i>„Wir... weiterlesen
SPD veranstaltet zweiten Aktionstag

SPD veranstaltet zweiten Aktionstag

<b>Königs Wusterhausen:</b> Die SPD Dahme-Spreewald veranstaltet am 06. Dezember anlässlich des Nikolaustages ihren zweiten kreisweiten Aktionstag in diesem Jahr. An elf Orten wird die SPD mit einem kleinen Info-Angebot auf der Straße präsent sein und einen Nikolausgruß verteilen. Dieser beinhaltet neben einem symbolischen „Schoko-Nikolaus“, eine Postkarte zur Weihnachtszeit, sowie diverse Materialien zur Mitgliedschaft oder anderen Aktionen der SPD Dahme-Spreewald. Die SPD... weiterlesen
Next
Mach Dich stark - Werde SPD-Mitglied!

5 gute Gründe für die SPD

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeit für mehr Gerechtigkeit. Jetzt in die SPD!
Für Zusammenhalt. Gegen Ausgrenzung. Jetzt in die SPD!
Kinder fördern. Eltern stärken. Jetzt in die SPD!
Gerechte Löhne, Faire Renten! Jetzt in die SPD!
Dafür trete ich ein